Die Musik lässt bekanntlich zeitliche Einordnungen fließend erscheinen. Gehört in der Gegenwart, nimmt es uns die Immobilität und ist nicht zuletzt aus diesem besonderen Grund ein stetiger Begleiter jeglicher Geschichten, Sagen und Legenden. Sie behält die Intensität in unserem Geist, lässt sie lebendig werden und gestaltet sich durch schwere dramatische und leichte beruhigende Töne und Klänge. Ihre Aufgabe dem Geschehenen und dem Überlieferten Ausdruck zu verleihen konnte bislang von keiner anderen zivilisatorischen Ausgeburt, die sich nach und nach zu einem komplexen Output des höchst entwickelten Säugers hinzufügten und heute unter dem ausufernden Begriff Kultur zu verstehen ist, ersetzen.

Dementsprechend sollte die Geschichte auch weiterhin Antrieb verschiedenster Musikstile und Inspirationen sein. Eine ganz bestimmte Band rockt unter heimatlich-historischem Namen. Das Projekt heißt denn auch Falconstein und der Begriff erzählt ursprünglich die Geschichte des mutigen Bischofs Hartman aus Augsburg. Geschichten gestalten eben nicht nur die Gegenwart. So sieht es auch die Allgäuer Band Morning Dew, die das Schlagzeug, den Keyboard, die Rhythmus- und Akkustikgitarre zu schweren Stücken mischt. Kantige Gesangseinlagen wechseln hier mit langen Gitarrenstücken und wuchtigen Schlagzeugrythmen ab. Und immer sind mysteriöse Erzählungen der Rahmen musikalischer Gestaltung.

Frank Pane (1)

Frank Pane

Hinter dem Projekt, das unter dem Namen Falconstein ein durchweg an die 80`erinnerndes Album auf die Beine gestellt hat, steht der schon seit Jahren an der Reputation der Band arbeitende Jürgen Daufratshofer alias Doc Daufi. Nach der Trennung der Allgäuer Hardrockband Morning Dew im Jahre 2006 war die Geschichte einer aufstrebenden Band mittendrin abgebrochen. Zurück blieben Songs, die ohne die nötige Leidenschaft womöglich im Steinbruch unerfüllter Träume verschwunden wären. Doc Daufi sah sich als Hauptsongwriter der Band verpflichtet, die alten Songs in einem neuen Projekt zum Leben zu erwecken. Hinzu kamen drei neue Stücke: Fool for Your Loving – Whitesnake, Jumping Jack Flash – The Rolling Stones und Whiskey Man – Molly Hatchet. Kurzerhand wurden alte Bandmitglieder und enge Freunde zusammengetrommelt. Im Railwaysound-Studio im schwäbischen Biberach wurde mit den Schlagzeugaufnahmen und dem Gesang begonnen.Hier wurde das Album auch final abgemischt. Im eigenen Homestudio spielte Doc Daufi mit seinen Bandmitgliedern alle Instrumentals unter anderem auch die Sologitarre ein und mischte diese bis 2009 ab. Es folgte eine schwere Künstlerblockade die sich bis zum Jahr 2013 halten sollte.

Doc.Daufi

Doc Daufi

Die Aufnahmen befanden sich wieder einmal in der Zwischenstation, welche 2014 nach dem Ende einer langen Pause in der reformierten Band Pate stehen sollten. Sängerin Liz wirkte hier auch als Songwriterin. Es mussten nur noch einige Gesangsstücke modifiziert und angepasst werden. Im Herbst des Jahres 2015 war dann das gesamte Werk abgemischt und wurde im Dezember von JÜRGEN LUSKY, bekannt durch seine Arbeit mit BAP, KELLY FAMYILY, KROKUS, UNISONIC, AXXIS, PINK CREAM 69, ANGRA im House of Audio Studio in Karlsdorf gemastert. Aus dem Kader des Falconstein kommt auch ein inzwischen bekannter Künstler. Der Kaufbeurer Gitarrist Frank Pane der mit der Band Purpendicular, die sich als beste Deep Purple Tributeband des Globus etablieren konnte, um die Welt tourt. Unter anderem ist er Bandmitglied bei Bonfire. Diese Band wurde in den 80iger Jahren als Nachfolger der SCORPIONS gehandelt. Auch das Modell des Schloss Falconstein das in der Zauberkugel auf dem Titelbild zu sehen ist, dient der Formation Morning Dew als historische Vorlage für die Lyrik. Zum Beispiel im Titel Rock N`Roll King. Darin wird erzählt, dass der Märchenkönig vor seinem ambitionierten Vorhaben ein weiteres Schloss auf der Burgruine Falconstein zu erbauen, auf mysteriöse Weise im Starnberger See ertrank.

 

Das Album kann unter doc.daufi@gmx.de bestellt werden. Sie kostet 15,- € + 2,- € Porto und Verpackung. In Ca. 3 Wochen auf allen Downloadportalen auch erhältlich.
Weiter Infos auch unter
www.facebook.com/MorningDewRocks4U und www.morningdew.de
Booking, Contact Telefon 0175-1705647

Please follow and like us:
0
20
Pin Share20

Comments

comments