Kategorien
Menschen

Wiesn-Madl Kandidatin aus Peiting steuert den Sieg an

Die heimatverbundene Martina Aicher(29) aus dem oberbayrischen Peiting möchte ihrem Wohnort eine ganz besondere Freude bescheren. Sie wirbt um den heißbegehrten Titel des tz-Wiesn-Madl 2016 und könnte somit die bayernweite Aufmerksamkeit während diesem Votingfieber auf Peiting lenken. Martina Aicher hat bereits eine vielseitige Karriere hinter sich und fühlt sich dementsprechend wohl vor der Kamera. Ihr Wunsch als Siegerin im tz-Wiesn-Madl-Contest hervorzugehen mutet schicksalhaft an, denn dort wurde sie einst vom renommierten Fotografen Claus Troendle angesprochen, der kein Unbekannter in dieser Branche ist. Er hatte einst Größen wie Eva Padberg und Iris Berben vor der Linse. Auch das Traditionsunternehmen Stahlgruber nahm sie als Kalendermodel für das Novemberblatt 2011. Eigentlich hat sie bereits auch ein Stückchen gewonnen. Denn ihre Fan-Gemeinde auf Facebook, die über 1200 Likes umfasst, feiert diese Freude und Aufregung. Nebenbei lässt sie das Internet-Geschäft laufen, in dem sie für die Werbung in Deutschland, Österreich und der Schweiz posiert. Martina Aicher brachte es sogar bis zu einer kleinen Nebenrolle in einem Film, bei dem bekannte deutsche Schauspieler mitgewirkt haben. Nächstes Jahr soll der Streifen anlaufen. Nun ist es an den Fans und Freunden, ihre Favoritin bis zur Auswahl zu bringen. Die zweite Runde läuft schon am 25. August ab. Insgesamt 12 Mädels können es zur Finalparty schaffen, um dann dort als Erste und Siegerin eines neuen Mercedes GLA 200 geehrt zu werden. Zum Schluss fragen wir sie nach einem abschließenden Statement zum Voting. Martina witzelt: Mir fällt nichts mehr ein, außer, dass sich meine Freunde hoffentlich bald mit mir freuen können und ich das Auto gerne hätte. Wir haben bereits für sie gevotet. Viel Glück Martina!

b2b1

Please follow and like us:
0
20
Pin Share20

Comments

comments

13 Antworten auf „Wiesn-Madl Kandidatin aus Peiting steuert den Sieg an“

always i used to read smaller posts which as well clear their motive, and that is also happening with this paragraph which I am reading at this
time.

First of all I would like to say excellent
blog! I had a quick question that I’d like to ask if you don’t
mind. I was curious to find out how you center yourself and clear your head before writing.
I have had trouble clearing my mind in getting my thoughts out.
I do enjoy writing but it just seems like the first 10 to 15
minutes are generally lost simply just trying to figure out how to begin. Any recommendations or hints?

Appreciate it!

Hey! This post couldn’t be written any better! Reading through
this post reminds me of my good old room mate! He always kept
chatting about this. I will forward this post to
him. Pretty sure he will have a good read. Thank you for sharing!

We are a group of volunteers and starting a new scheme in our
community. Your website offered us with helpful information to work on.
You’ve performed an impressive task and our whole neighborhood will likely be grateful to you.

An impressive share! I have just forwarded this onto a co-worker who had been conducting a little research
on this. And he actually bought me breakfast simply because I stumbled upon it for him…
lol. So let me reword this…. Thanks for the meal!!
But yeah, thanks for spending the time to talk about this topic here on your web page.

I was suggested this web site by my cousin. I’m not sure whether this
post is written by him as no one else know such detailed about my problem.
You are amazing! Thanks! asmr 0mniartist

Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew
of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates.
I’ve been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have
some experience with something like this. Please let me
know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I
look forward to your new updates. 0mniartist asmr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.