Kategorien
Allgemein

Chloroviren beeinträchtigen Hirnfunktion

Das bislang als harmlos eingestufte und vermehrt im Süßwasser vorkommende Chlorovirus hat mehreren Studien zufolge Einfluss auf bestimmte Hirnfunktionen. Das Virus wurde überraschend in der Rachenschleimhaut gesunder Probanden gefunden. Dabei schnitten betroffene Personen in kognitiven Tests schlechter ab als jene, bei denen keine Chloroviren nachgewiesen werden konnten. Das Fachjournal „Proceedings of the National Academy of Sciences […]