Kategorien
Feuilleton

Der Abendland-Jesus. Erfindung eines “Erlösers”

Jesus als schier unermüdlicher Verteidiger abendländischer Vorstellungen von Gerechtigkeit und Liebe.  So stellen ihn sich seine Aneigner zumindest vor. Die bekannteste religiöse Figur der Weltgeschichte wird ungefragt als Golem in Ideale und Wertesysteme gezwungen. Und er ist heute aktuell wie nie. Sein Erbe bewegt sich immer mehr zwischen Nationalismus, Größenwahn und politisch-gesellschaftlichen Kollektiven. Wie sehr […]