Kategorien
Meinung

Mutige Gedanken zur Emanzipation

Einer der vielen Gründe warum in Deutschland ernsthafte Themen ins Lächerliche abgleiten, könnte vielleicht der sein, dass sie sich ständig wiederholen, wiewohl die Antwort in der gesellschaftlichen Wahrnehmung zu finden ist und vieles keiner allgemein gültigen und politisch ausgesprochenen Lösung bedarf. Erst dann nämlich, wenn ein schweigsam sinnvoll verarbeitetes Thema medial aufgestachelt wird, geriet die […]

Kategorien
Menschen

Der Irrtum über die Unschuld

von Halil Celiksoy Unsere Gesellschaft ist eine Leistungsgesellschaft. Überall wird es erwartet. Der Auszubildende muss Motivation, Flexibilität und Lernbereitschaft zeigen. Viele Jugendliche scheitern an den ersten Anforderungen. Denn zuvor wurden sie vermutlich noch nie auf diese Weise gefordert. Leistung. Das Wort klingt positiv und wird überall begrüßt. Leistung und Durchhaltevermögen. Doch wann genau wird uns […]

Kategorien
Menschen

Erziehung gehört zum Phänomen der sozialen Anerkennung

Über Erziehung lässt sich streiten. Und dennoch sind sich in Deutschland die meisten Eltern darüber einig, dass  sich Gewalt negativ auf die persönliche Entwicklung des Kindes auswirkt. Doch diese Ansicht wirkt sich bei rund der Hälfte der Eltern nicht auf den Alltag aus. Denn 40 Prozent der Eltern schlagen nach Umfragen der Forsa Studie im […]