Kategorien
Politik

Amnesty Inernational kritisert Einigung von Brüssel

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) kritisierte auf ihrer offiziellen Website die innerhalb des EU-Gipfels beschlossenen Bedingungen zur Migration von Flüchtlingen. Die politische Einigung der EU-Länder vom 29. Juni 2018 sieht sogenannte „kontrollierte“ Zentren vor, in denen sich Flüchtlinge während der entsprechenden Prüfungsverfahren aufhalten sollen und die Errichtung von für bislang nicht umsetzbar gehaltenen regionalen Ausschiffungsplattformen. […]