Kategorien
Allgemein

Verarbeitungsprozess im Gehirn steuert Kommunikationsstruktur

Die schnelle und zum Teil pausenlose sprachliche Interaktion zwischen sich unterhaltenden Menschen veranlasste Stephen Levinson vom Max-Planck-Institut für Psycholinguistik dazu, Forschungen in dieser Richtung zu analysieren. Die nahezu pausenlose Abfolge des wechselseitigen Sprachaustauschs liefert Hinweise auf eine mögliche Überlappung des Zuhörens und der Vorbereitung der darauf folgenden Antwort. Dieser Prozess ist deshalb besonders interessant, da […]

Kategorien
Menschen

WhatsApp macht Menschen krank – Ihr glaubt es nicht?

  Unsere Fähigkeit soziale Beziehungen zu pflegen und zu knüpfen werden wesentlich durch unseren Onlinekonsum beeinflusst. So sind das Darstellungsbedürfnis und die Selbststilisierung über soziale Plattformen und der elektronischen Kommunikation zum komplexbehafteten Zwangsverhalten ausgewachsen. Wer teilt meine Beiträge? Wer liked meine Posts? Wer antwortet mir? Dieses Bestätigungsverlangen zeugt von der dramatischen Verlagerung des gesunden Selbstbewusstseins […]