Kategorien
Medizin

Diagnose von Gluten-Unverträglichkeit auch ohne Biopsie möglich

In Europa sind etwa ein Prozent der Kinder und Jugendliche von Gluten-Unverträglichkeit, einer Autoimmunkrankheit die oft im Kleinkindalter beginnt, betroffen. Bei einer sogenannten Zöliakie wird durch das Getreideeiweiß Gluten, beispielsweise aus Weizen, Roggen und Gerste, eine abnorme Reaktion des Immunsystems ausgelöst, wodurch die Dünndarmschleimhaut geschädigt wird. Die Diagnosestellung ist besonders belastend, da durch eine Magenspiegelung […]