Kategorien
Medizin

München und Cambridge entwicklen TRuC-Technologie weiter

In der Forschung zur Tumorbehandlung gehen das us-amerikanische Forschungsuntenehmen TCR2– Therapeutics und das Klinikum der Universität München eine Kooperation ein. Schwerpunkt der TCR2 ist die Entwicklung zellbasierter Krebstherapien. In diesen wird die starke Aktivierung von T-Zellen durch den T-Zell-Rezeptor (TCR) ausgenutzt. TCR2 arbeitet mit einer auf Basis von TCR-Fusionsproteinen (TruC) entwickelten Plattform. Sie programmierte den […]